Details zum Kurs:

Titel der Weiterbildung CAS in Gesundheitsförderung und Prävention
Abkürzung CASgesundpraev
Art der Veranstaltung CAS
Inhalte/Aufbau 

Inhalt: Public Health, Gesundheitswissenschaft, Sozialepidemiologie, Social Science Research Methods, Umwelt und Gesundheit, Soziokulturelle Kontexte

Aufbau: 6 Module über 7 Monate

Ziele 

Im Zertifikatsstudiengang erwerben Teilnehmende Kompetenzen, um

  • Gesundheitsförderung- und Präventionsprinzipien kritisch zu reflektieren
  • wirksame Interventionen der Gesundheitsförderung und Prävention zu konzipieren, implementieren und evaluieren und die dabei die erfolgskritischen sozialen und kulturellen Unterschiede von Bevölkerungsgruppen zu berücksichtigen
  • für Entscheidungsträger in Politik, Wirtschaft, Verwaltung und Verbänden wissenschaftsbasiert und nachvollziehbar zu Fragen der Gestaltung von Interventionen Stellung zu nehmen
Zielpublikum Fachleute aus dem Gesundheitswesen mit Interesse am Thema
Zulassungskriterien 

- Hochschulabschluss auf Masterstufe.


Die Aufnahme von Personen ohne Hochschulabschluss ist an das Erfüllen von Basisqualifikationen geknüpft:
- eine mindestens 3-jährige, abgeschlossene und in der Schweiz anerkannte Grundausbildung, vorzugsweise im Gesundheitswesen (z.B. Pflegefachfrau/-mann DN ll etc.). Eine Matura gilt nicht als Grundausbildung.
- mindestens 2 Jahre berufliche Erfahrung im Gesundheitswesen
- sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Leistungsnachweis Leistungsnachweis in jedem Modul.
Abschluss CAS in Gesundheitsförderung und Prävention
Dauer/Umfang 7 Module über 7 Monate
Unterrichtszeiten 09:00 - 17:00 Uhr
Workload in Std. Total 88
ECTS o.a. Credits 12 ECTS
Preis CHF 11'800.--
Nächstes Beginndatum 09.09.2019
Link zur Anmeldung https://www.public-health-edu.ch/anmeldungcas
Anmeldeschluss 09.06.2019
Kursleiter diverse
Telefon +41 44 634 46 51
E-Mail mph@ebpi.uzh.ch
Link zu weiteren Infos https://www.public-health-edu.ch/casgesundpraev

Anbieter Universitäten Zürich
 Institut für Epidemiologie, Biostatistik und Prävention; Public Health
 Hirschengraben 84
 8001 Zürich
 
Telefon 0041 (0) 44 634 46 51
E-Mail mph@ebpi.uzh.ch
Website https://www.public-health-edu.ch/
Kontaktperson Manfred Müller
Universitäten Zürich

Zurück