Details zum Kurs:

Titel der Weiterbildung Leadership in Organisationen des Gesundheitssystems
Art der Veranstaltung CAS
Inhalte/Aufbau 
  • Effektives Leadership heute: Evidenz und Erfahrung
  • Steuerung in sozialen Systemen: die Führungsrelevanz der Dynamiken von Teams, Netzwerken und Hierarchien
  • Organisierte Krankenbehandlung: der Zusammenhang von Führung, Teamwork, Organisierung und Outcome
  • Designing modern Care: Entwicklungslinien in der organisierten Krankenbehandlung und im Gesundheitswesen
  • Besonderheiten von Spitälern und professionellen Organisationen: Konsequenzen für Führen und Managen
  • Mehrdeutigkeit und Ungewissheit als zentrale Bezugsprobleme professionellen Handelns: das Balancieren unterschiedlicher Anforderungen im klinischen Setting und in der Führung
  • Die Eigenlogik der Medizin: die Entwicklung medizinischen Handelns im Zusammenspiel von Wissenschaft, Lehre, Klinik, Ökonomie und Technik
  • Handeln und Entscheiden in komplexen Systemen: kognitive und emotionale Herausforderungen; Strategien und Stolpersteine
  • Strategie, Change und Innovation in Organisationen des Gesundheitswesens: das Neue etablieren
  • Selbstführung: Stärken und die Sorge um sich selbst
Ziele Der Studiengang vermittelt eine an Organisationen des Gesundheitswesens orientierte evidenz-basierte Leadership und fokussiert passende Formen der Integration von Medizin und Management.
Zielpublikum Der Studiengang richtet sich an Ärzte und Ärztinnen mit leitenden Funktionen sowie an Führungskräfte anderer Berufsgruppen in Spitälern, ambulanten Einrichtungen und weiteren Gesundheitsorganisationen, die Ihre Führungskompetenz erweitern möchten und die über eine Führungserfahrung von mind. 2 Jahren verfügen.
Zulassungskriterien Führungserfahrung von mindestens 2 Jahren.
Leistungsnachweis Abgeschlossen wird der Studiengang mit einer Projektarbeit im Umfang von 4.5 ECTS-Punkten. Die Dokumentation und Präsentation der Projektarbeit bilden zu-sammen den Leistungsnachweis für den Studiengang.
Abschluss «Certificate of Advanced Studies in Leadership in Health Care Organisations» der Universität Bern
Dauer/Umfang 6 Module à 3 Tage
ECTS o.a. Credits 15 ECTS
Preis 9300
Ort Bern
Nächstes Beginndatum Januar 2020
Link zur Anmeldung https://www.cas-leadership.ch/anmeldung/
Kursleiter Dr. Christof Schmitz; PD Dr. Peter Berchtold; Prof. Dr. Matthias Egger
Telefon 031 306 93 81
E-Mail pberchtold@ispm.unibe.ch

Anbieter college M
 Haus der Akademien
 Laupenstrasse 7
 3008 Bern
 
Telefon 031 306 93 80
E-Mail info@college-m.ch
Website www.college-m.ch
college M

Zurück